• Psychologische Begleitung für Kinder und Jugendliche
  • Kreative Werkstatt : Bastelkurse - Die Gruppe "Miteinander"
  • La Forza e il Sorriso
  • Musikalische Veranstaltungen

PSYCHOLOGISCHE BEGLEITUNG FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

WÄHREND DER ERKRANKUNG ODER NACH DEM ABLEBEN EINES ELTERNTEILS DURCH KREBS

WIE KANN GEHOLFEN WERDEN ?

 

Für die LILT-Liga zur Krebsbekämpfung ist die Vorbeugung von Krebs eine der wichtigsten Aufgaben. Sie will aber auch der gesamten Familie eines Krebskranken, die leider oft durch die Krankheit schwer getroffen wird, behilflich sein.

 

Der Verlust eines Elternteils ist für heranwachsende Kinder schwer zu verkraften und ein solches Ereignis kann oft das spätere Leben stark beeinflussen.

Reaktionen und Verhalten sind verschiedentlich: Regressionen, Somatisierungen, Angst- und depressive Zustände, usw. könnten sich bemerkbar machen. .

 

Um diese schwere Zeit besser überbrücken zu können, bietet die LILT, in der Person des Präsidenten Prof. Paolo Coser, in Zusammenarbeit mit dem Psychologischen Dienst des Krankenhauses, geleitet von Frau Dr. M. Antonietta Mazzoldi und dem Assessorat für Gesundheitswesen eine „psychologische Betreuungshilfe“ für Kinder und Jugendliche an. Auf diese Weise will man Kindern und Jugendlichen in dieser schmerzlichen Krisensituation, infolge der Krankheit eines engen Familienangehörigen, beistehen.

 

 

Schwerpunkt dieses Projekts ist: „Psychologische Begleitung für Kinder und Jugendliche, die im engen Familienkreis den Umgang mit einem Krebskranken miterleben oder den Verlust eines krebskranken Elternteils verkraften müssen.“

Wie kann Kindern geholfen werden mit einem so schmerzlichen Ereignis umzugehen?

 

Welche Unterstützung kann Eltern gegeben werden, die ihren Kindern versuchen diese Realität zu erklären?

Um auf diese und vielen anderen Fragen eine Antwort zu erhalten, können Sie sich ab dem Monat Juli 2016 an das Ambulatorium für „Psychologische Begleitung für Kinder und Jugendliche“ wenden, das unter der Verantwortung und Koordinierung von Frau Dr. Laura E. Collino – Psychologin und Psychotherapeutin - geführt wird und sich am Sitze der LILT-Liga zur Krebsbekämpfung – Bozen – W.-A.-Loew-Cadonna-Platz 10 befindet. 

Frau Dr. Laura E. Collino
Frau Dr. Laura E. Collino

Für Informationen und Vormerkung eines Termins wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der LILT-Liga zur Krebsbekämpfung – Bozen – in den Amtsstunden –

Tel. 0471 402000

info@liltbolzanobozen.com

 

 

 


Kreative Werkstatt

BASTELKURSE - GRUPPE MITEINANDER

bei unserem Sitz Bozen, in der  Loew-Cadonna- Platz Nr.10

 

Wir suchen neue Mitgliederinnen, Freundinnen und Sympathisanten, um unsere manuelle Tätigkeiten zu erweitern. Demnächst werden spezifische Kurse eingeleitet.

 

"Hände verbinden sich im Zeichen der Freundschaft, Hände streben nach der Zukunft, die vor ihnen steht"


 

Die LILT - Liga zur Krebsbekämpfung von Bozen teilt mit, dass demnächst am Sitze W.-A.-Loew-Cadonna-Platz 10 Bastelkurse in italienischer Sprache abgehalten werden.

 

Die Kurse erfolgen kostenlos nach Eintragung als Mitglied (jährlicher Beitrag von 15,00 Euro).

Für weitere Informationen bitten wir Sie sich an das Sekretariat oder an Frau Angela : Handynr. 348 3530740 von Montag bis Freitag von 8.30 – 12.30 Uhr zu wenden.


La Forza e il Sorriso

 

 

UM FRAUEN IN ONKOLOGISCHER BEHANDLUNG EIN LÄCHELN

UND NEUEN LEBENSMUT ZU SCHENKEN

 

„La forza e il sorriso“ - look good feel better – L.G.F.B. - Italia bietet in Zusammenarbeit mit der LILT – Liga zur Krebsbekämpfung – Bozen einen kostenlosen Schminkkurs am Sitze des Vereines an.

 

 

Für Informationen wenden Sie sich an das Sekretariat



MUSIKALISCHE VERANSTALTUNGEN

Die Vereinigung "Donatori di Musica" veranstaltet periodisch, mit der Unterstützung del "LILT" (Liga zur Krebsbekämpfung Bozen), musikalische Nachmittage in der Abteilung für Onkologie des Krankenhauses Bozen (Musiksaal "Carlotta Nobile")

Die Konzerte werden hauptsächlich für onkologische Patienten, deren Familienangehörige un freiwillige Mitarbeiter organisiert.



KOMMENDE VERANSTALTUNGEN