Aufenthaltsheim

GEMEINSAM GEGEN DEN KREBS!

der Liga zur Krebsbekämpfung Bozen

 

  • Wenn Sie auswärts wohnen
  • Wenn Sie in Krebstherapie sind
  • Wenn Sie im Krankenhaus eingeliefert sind
  • Wenn Sie Betreuung seitens Familienangehörigen benötigen

Die Liga zur Krebsbekämpfung (LILT) stellt Ihnen und Ihren Familienangehörigen zu diesem Zweck VIER gemütliche Kleinwohnungen zur Verfügung.

Weitere Auskünfte im Sekretariat unseres Sitzes.


Das neue Aufenthaltsheim

MAGNOLIA

 

Das neue Aufenthaltsheim wird zur Verfügung der nicht in Bozen wohnenden Patienten der Hämatologieabteilung gestellt, die zu einer hallogenischen Transplantation seitens eines Familienangehörigen oder seitens eines freiwilligen Knochenmarkspenders unterzogen wurden. Sie werden diese Wohnung für den Zeitraum der Serienkontrollen im Day Hospital nach derer Entlassung benützen können.  Außerdem wird diese Wohnung in Bozen, einmalig auf nationaler Ebene, als Pilotprojekt getestet. Das Projekt sieht die Betreuung des Patienten in der Wohnung ab dem dritten Tag nach einer autologen Knochenmarktransplantation vor. Ein Operationsschema, das bisher nur in den Transplantationszentren der USA angewandt wurde. 

Um mehr zu wissen.....

 


AUFENTHALTSHEIME

DAS KOMPLETT ERNEUERTE APPARTEMENT “ANEMONE”

 

 

Wieder voll in Betrieb ist das vollständig restaurierte und neu eingerichtete Appartement „ANEMONE“, das zusammen mit den anderen drei Appartements der LILT-Bozen dem Sanitätsbetrieb Bozen für auswärtige Patienten in Behandlung in den Abteilungen Hämatologie und Onkologie zur Verfügung gestellt werden.

 

Nun ergibt sich die Notwendigkeit in den Jahren 2016 und 2017 jeweils auch die zwei anderen Appartements ("Gerbera" und "Lavanda") zu renovieren.

 


 

 

2016

DAS KOMPLETT ERNEUERTE APPARTEMENT “GERBERA”



 

#hilfunszuhelfen: mit der Zuweisung der 5 Promille können wir unsere Dienstleistungen zu Gunsten der Krebskranken verbessern und erweitern.