Krebs-Was tun ?

 

Um sich mit S.O.S. TUMORI in Verbindung zu setzen, kann man die grüne Nummer wählen.

 

 

Gegenüber einer schwierigen Situation, so wie sie eine Person und ihre Lieben erleben, ist es sehr wichtig, zuverlässige Informationen über die Krankheit, die Pflege und die Betreuungszentren zur Verfügung zu haben. Deshalb hat die Liga zur Krebsbekämpfung, in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium, das S.O.S. KREBS ins Leben gerufen, einen Auskunftsdienst, der über Ärzte und Psychologen verfügt, um Ihre Fragen zu beantworten.

 


Sie können auch von unserem Sitz aus anrufen!

Krebs - Was tun? kann natürlich keine bestimmte Angaben über Diagnosen oder Therapien in einem besonderen klinischen Fall geben (diesbezüglich muß man sich an den eigenen Arzt wenden), sondern Informationen über allgemeine Richtlinien der Vorbeugung,  Diagnose und Behandlung von Tumoren über Kurzentren, klinische Studien.

Man kann auch die  folgenden  Webseiten aufsuchen: